header2

Rahmenausschreibung EDS

 

Spielform: Vorgabenwirksames Einzel-Zählspiel nach Stableford über 9 oder 18 Löcher
Spielbedingungen: Gespielt wird nach den Offiziellen Golfregeln (einschließlich Amateurstatut) des Deutschen Golf Verbandes   e. V., dem DGV-Vorgabensystem, der Platzregel und der Wettspielordnung des Golf Club Ulm e. V. sowie nach den am Wettspieltag evtl. geltenden Sonderregelungen (Bekanntgabe erfolgt durch Aushang). Die genannten Ordnungen können im Sekretariat eingesehen werden.   
Spieltag: Der Spieltag ist mit dem Clubmanagement mindestens ein Tag vor der EDS-Runde im Vorfeld abzustimmen.
Gebühr: € 12,00 / Die Zahlung der Gebühr ist bei Erhalt der Scorekarte vorzunehmen.
Teilnahmeberechtigung: jeder Spieler der Vorgabenklassen 2-6
Abschläge: Herren: GELB             Damen: ROT
Anmeldung: im Sekretariat des Golf Club Ulm e. V.
Die Anmeldung muss folgende Einzelheiten berücksichtigen: Datum der Runde, Name des Spielers, Name und Vorgabe des Zählers, Bezeichnung der Zählspielabschläge, von denen gespielt wird.
Zähler: Zähler eines Spielers, der einen Extra Day Score einreicht, darf nur ein Spieler mit DGV-Stammvorgabe (-36) oder besser sein.
Spielleitung: Andreas Bortoli, Holger Meyer, Ulrike Höfer
Download der Rahmenausschreibung als pdf: pdfRahmenausschreibung_EDS.pdf226.29 kB
Golf Club Ulm e. V.
- Vorstand -